Bodenbelag Sanierung in Arztpraxen

Der Boden Ihrer Arztpraxis wirkt alt und abge­nutzt? Eine Sanierung ist drin­gend not­wen­dig, aber Sie wis­sen nicht so rich­tig, wie Sie die Sache ange­hen sol­len?
Ein neu­er Bodenbelag kos­tet viel Geld. Zudem müss­ten Sie für die Zeit der Sanierung Ihre Praxis schlie­ßen, was Sie ver­ständ­li­cher­wei­se ver­mei­den wol­len. Augustat Parkett- und Fußbodentechnik bie­tet Ihnen eine bes­se­re Lösung an: die Sanierung oder Werterhaltung Ihres Bodenbelags ohne Ausbau von Behandlungsstühlen oder Möbeleinbauten.
Notwendig ist ledig­lich eine neue Beschichtung, die ver­schlis­se­ne Böden wie­der attrak­tiv und rei­ni­gungs­freund­lich bezie­hungs­wei­se neu ver­leg­te Bodenbeläge „pra­xis­taug­lich“ macht.
Elastische Bodenbeläge in Arztpraxen sind nicht nur einer beson­de­ren Belastung aus­ge­setzt, son­dern müs­sen zudem hygie­nisch und ein­fach zu rei­ni­gen sein. Die werk­sei­ti­ge Versiegelung bei den gän­gi­gen Bodenbelagsarten wie Linoleum, PVC, Vinyl und Kautschuk leis­tet dies lei­der nicht, son­dern bie­tet statt­des­sen nur einen kurz­fris­ti­gen Schutz. Für Bodenbeläge mit einer hohen Belastung durch Publikumsverkehr ist sowohl bei neu­en als auch bei bestehen­den Bodenbelägen eine On Top-Beschichtung mit einer deut­lich höhe­ren Schichtdicke emp­feh­lens­wert, um eine aus­rei­chend gute Abrieb- und Chemikalienbeständigkeit sowie eine hohe Schmutzresistenz zu garan­tie­ren. Die Schutzschicht auf Polyurethanbasis wird nach einer Grundreinigung direkt auf den Bodenbelag auf­ge­tra­gen. Sollte der bestehen­de Bodenbelag bereits zu star­ke Verfärbungen oder Verschmutzungen durch fal­sche Pflege oder mecha­ni­sche Beanspruchung auf­wei­sen. Besteht auch die Möglichkeit als ers­tes eine far­bi­ge decken­de Beschichtung auf­zu­tra­gen und im wei­te­ren Arbeitsschritt als Schutz für die far­bi­ge Beschichtung die trans­pa­ren­te Versieglung.
Augustat Parkett- und Fußbodentechnik bie­tet Ihnen ein ein­zig­ar­ti­ges Sanierungssystem an, das den Austausch des bestehen­den Belags ver­mei­det. Dadurch wer­den Ausfallzeiten mini­miert und Kosten gespart. Unsere Industriepartner haben ver­schie­de­ne Farben und Gestaltungselemente im Angebot, die Ihren alten Boden wie neu aus­se­hen las­sen. Die geschlos­se­ne Oberfläche ermög­licht zudem eine ein­fa­che Reinigung und Pflege, was für die Hygiene in Ihrer Arztpraxis sehr wich­tig ist.
Bei wei­te­ren Fragen ste­hen wir ger­ne zur Verfügung.

Ansprechpartner:

Tel.: 0 21 73 — 8 30 67

E- Mail: a.augustat@augustat-gmbh.de